Nintendo

New Nintendo 2DS XL offiziell angekündigt

Nintendo hat heute mit dem New Nintendo 2DS XL offiziell eine neue Version des Nintendo 2DS angekündigt. Die ursprüngliche 2DS-Version bot weder 3D-Effekt noch Klappfunktion. Mit dem New Nintendo 2DS XL kehrt jedoch die beliebte Klappfunktion in einem sehr modernen Design zurück.

Der Bildschirm misst 4,88-Zoll und ist mit 260 Gramm nach wie vor ein Leichtgewicht. Für eine besonders präzise Steuerung bietet der New Nintendo 2DS XL außerdem einen C-Stick, welcher druckempfindlich reagiert.

Zudem soll er die verbesserte Leistung des New 3DS innehaben, wodurch ihr Zugriff auf weitere Titel erhaltet, schneller in den Menüs navigieren könnt und auch die Ladezeiten innerhalb der Spiele verringert werden. Ebenfalls ist auch NFC verbaut, womit ihr Amiibos ohne zusätzliches Gerät einscannen könnt.

In Japan wird der New Nintendo 2DS XL bereits am 13. Juli erscheinen. Hierzulande ist eine Veröffentlichung für den 28. Juli geplant. Als Preis werden 150 Dollar angegeben, weshalb man von einem Preis von rund 150 Euro ausgehen kann. Erhältlich sein werden die beiden Farben Schwarz + Türkis und Weiß + Orange.

N2DSXL Schwarz Türkis

Im Lieferumfang enthalten sind:

  • New Nintendo 2DS XL-Konsole x 1
  • New Nintendo 2DS XL-Touchpen x 1
  • microSDHC Card (4 GB) x 1
  • AR-Karten x 6
  • Bedienungsanleitung x 1
  • Netzteil x 1

Hinweis: Der Touchpen und die microSDHC Card befinden sich bereits in der Konsole.

Meine Meinung zum New Nintendo 2DS XL

Ich persönlich finde die Verbesserungen des New N2DS XL sinnvoll und auch die moderne Gestaltung des Handhelds scheint sehr gelungen. Hätte ich nicht bereits einen 3DS XL, würde ich auf jeden Fall zu diesem Modell zugreifen. Der New N2DS XL richtet sich vor allem an Neueinsteiger als Alternative zur doppelt so teuren Nintendo Switch. Für Besitzer der älteren 3DS-Generation könnte sich das neue Modell ebenfalls lohnen. Immerhin ist das Spiele-Repertoire des 3DS sehr umfangreich und weitere Titel, darunter zahlreiche exklusive Spiele, werden in den kommenden Monaten erscheinen.

Wer bereits einen funktionstüchtigen 3DS XL oder aktuellen New Nintendo 3DS besitzt, für den wird sich der Wechsel jedoch nur geringfügig lohnen. Nintendo hält jedenfalls sein Wort und hält im Bereich Handheld-Gaming weiterhin am 3DS/2DS als mobile Konsole fest.